USS Solaris

Schiffsklasse: Sovereign-Klasse

Registriernummer: NCC-73094 - A

Dienstaufnahme in der Phoenix-Fleet: 17.09.2376

Die U.S.S. Solaris -- A ist ein Schiff der Sovereign-Klasse was in den Jahren 2373-76 in der Utopia Planetia Flottenwerf, im Orbit vom Mars, gefertigt wurde.

Übersicht Schiffsspezifikationen:

Typ Explorer und Vielzweckschiff
Im Dienst seit 17.09.2376
Kommandierende Offiziere: 17.09.2373 - ?: Captain Scott
Abmessungen Länge : 685,3 m
Breite : 250,6 m m 
Höhe : 88,2 m
Decks 24 - Deckplan
Masse 3.205.000 Tonnen
Besatzung 700
Warpgeschwindigkeit normaler Flug: Warp 6
Maximale Dauerfluggeschwindigkeit: Warp 9,7
maximal beschränkt: Warp 9,95 für 12 Stunden
Bewaffnung 12 x Typ XII-Phaserbänke
5 x Typ IV-Burstfire -Torpedowerfer ( 3 vorn , 2 achtern) mit 250 Photonentorpedos und 150 Quantentorpedos
Zusätzliche Raumfahrzeuge 1 x Capain's Yacht
Runabout, Danube-Klasse, U.S.S. Euphrat NCC-73243
Runabout, Danube-Klasse, U.S.S. Tigris NCC-72859
1 Argo Typ Shuttle 1 Typ 9 Shuttle
4 Typ 11 Shuttle
8 Workbee
178 Rettungskapseln für 1050 Lebewesen
Besonderheiten Ablativpanzerung: Das Schutzschild liegt eng an der Hülle an.
Ungefäre Lebensdauer 100 Jahre
Generalüberholung alle 18 Jahre
Kommentar: Die Solaris -- A ist der direkte Nachfolger der USS Solaris (Galaxy-Klasse)

Hauptbrücke und Deck 1 der U.S.S. Solaris - Zur vergrößerten Ansicht Bild anklicken.